Grewe Reifen- Reifenmontage, billig, fachgerecht, warum, auswuchtmaschine, reifenmontagemaschine, fachwerkstatt, preisunterschied, reifenpreis, montagestation, montagepreis, reifenmontage, runflat, breitreifen, rdk Montage, reifendruckkontrollsystem, rdks, grewe, Ibbenbüren, reifen,
über uns
Autoservice / Werkstatt
Reifenmontage
Rädereinlagerung
Steinschlagreparatur
Info | Leichtmetallfelgen
Alles | über | EFR
Bilder | Firma
So finden Sie uns!
kostenloser | Leihwagen
Leasingfahrzeuge
Reifenversicherung
online Terminplaner

Stellenangebote
Häufig werden wir gefragt , warum es in der Reifenmontage teilweise so große Preisunterschiede gibt?! 
Diese Frage ist meist leicht zu beantworten. Ein Blick in die jeweilige Werkstatt und auf die Reifenmontage- bzw. Auswuchtmaschinen und man stellt den Unterschied meist selbst schnell fest. Auch das „unkundige Auge“ erkennt, daß man auf Maschinen in einem alten und technisch schlechten Zustand keine qualifizierte Arbeit abliefern kann. Diese Werkzeuge sind aber häufig bei den Werkstätten im Einsatz, die einen ach so günstigen Preis anbieten. Mangelhaft ausgebildetes, bzw. geschultes Personal bedient nicht selten

Reifenmontage und ihre Unterschiede! Ist GEIZ wirklich GEIL???


Sehr geehrte Kundschaft,

häufig werden wir gefragt , warum es in der Reifenmontage teilweise so große Preisunterschiede gibt?!
Diese Frage ist meist leicht zu beantworten. Ein Blick in die jeweilige Werkstatt und auf die Reifenmontage- bzw. Auswuchtmaschinen und man stellt den Unterschied meist selbst schnell fest. Auch das „unkundige Auge“ erkennt, daß man auf Maschinen in einem alten und technisch schlechten Zustand keine qualifizierte Arbeit abliefern kann. Diese Werkzeuge sind aber häufig bei den Werkstätten im Einsatz, die einen ach so günstigen Preis anbieten. ( meist in Internetportalen als preisgünstige Montagestation gelistet! )
Mangelhaft ausgebildetes, bzw. geschultes Personal bedient nicht selten Maschinen, die schon seit Jahren keine TÜV-Abnahme mehr gesehen haben. Aus diesen Gründen kann es hier, einfach gesagt, keine sachkundige und fachgerechte Reifenmontage geben.
Gerade in der heutigen Zeit, wo es technisch immer komplexer wird ( Runflatreifen, Reifen mit einen verbauten Reifendruckkontrollsystem etc. ) ist es umso wichtiger, daß die Reifen in einem Fachbetrieb aufgezogen und gewuchtet werden. Auch wird das Auswuchten immer wichtiger! Heutzutage werden die meisten Fahrzeuge mit Leichtmetallfegen ausgeliefert. Diese werden andersartig montiert und gewuchtet, als eine gewöhnliche Stahlfelge. Auch reagieren die Fahrzeuge immer sensibler auf eine Unwucht im Reifen, oder Felge. Dieses alles ist mit gewöhnlichen und alten Auswuchtmaschinen nicht zu gewährleisten.
Hier bei der Firma Reifen Grewe achten wir darauf, daß unser Maschinenpark immer auf dem neusten Stand ist und alle notwendigen Zertifikate besitzt. So benötigt man z.B. eine gesonderte ausgestatte Reifenmontagemaschine um Reifen mit Notlaufeigenschaften, oder extreme Breitreifen montieren zu dürfen. Auch müssen die Arbeiter an diesen Maschinen gesondert geschult und zertifiziert sein. Hier investieren wir viel Zeit und einen hohen finanziellen Aufwand. So aber können wir sicher sein, daß unsere Kunden risikolos mit ihrem Fahrzeug im Straßenverkehr unterwegs sind.
So erklärt sich auch, daß wir keine Dumpingpreise anbieten können und auch nicht wollen. Hier muss sich jeder Autofahrer selber die Frage stellen: Ist GEIZ geil, oder ist mir meine SICHERHEIT mehr wert?!

Nachteile dieser Maschine: 

- fester Montagearm ( kann bei LM-Felge Kratzer und Beschädigungen verursachen )
- starrer Metallmontagekopf ( kann sich bei zu starkem Druck in den Felgenrand fressen )
- nur für kleine Felgendurchmesser geeignet
- eigentlich nur für Stahlfelgenmontage geeignet, da keine schonende Innenspannung möglich
- keine Kopfmontage möglich
- fehlender dritter Hilfsarm ( drück die Reifenwulst bei der Montage schonend nach unten ) in diesen Fällen werden dann unsachgemäß Reifenmontierhebel zur Hilfe genommen ) . Hier sind meist Brüche in der Reifenwulst zu befürchten!

Gebrauchtpreis: ca. 500€


So sollte eine Reifenmontiermaschine nach neustem technischen Stand aussehen!
z.B. die Buttler „Airdraulic“ ( Runflat Zertifiziert )

- Die Butler Airdraulic hat einen speziellen Gelenkkonstruktionsarm. Der Montagearm folgt den Bewegungen der Felge und schützt dadurch vor Beschädigung
- Die schonende Spannung mit den Gummiklötzen verhindert jede Verkratzung an teuren Alufelgen. Der Federteller hilft das Gewicht der Felge zu tragen und schont dadurch den Rücken des Monteur
- Der Montagekopf besteht aus Kunststoff, was ein verkratzen teurer Alu - Felge verhindert.
- Rollenabdrücker sind bestens geeignet für schonendes lösen des Wulstes. Die Rollen bestehen aus speziellem Kunstoff, wodurch eine Beschädigung der Felge und des Reifens verhindert wird.
- Für Räder mit integriertem Reifendruckkontrollsensoren und Sicherheitsreifen, sind diese präzis gesteuerten Abdrückrollen unumgänglich um Sensorschäden und Seitenwandschäden an Reifen zu verhindern.
 

Neupreis ca. 9000€